Afrika
Afrika
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Multi-Champion Ishumi www.ishumi.de
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Multi-ChampionIshumi    www.ishumi.de

Rhodesian Ridgeback Deckrüde Multichampion Ishumi  vom Wieslesweg

Über mich:

 

Ich heiße Ishumi, bin vier Jahre alt und wohne im ländlichen Dürrn. Mein Frauchen und mein Herrchen, die sehr naturbewusst sind, spazieren mit mir oft durch unsere zahlreichen Felder und Wälder. Was heißt mit mir?! Zu meiner Familie gehört auch ein Parsel-Russel Terrier namens Lucky und ein Rhodesian Ridgeback namens Guma, die fünf und vier Jahre alt sind. Ich bezeichne meinen Kumpel Guma als meinen älteren Bruder, der mir vieles beibringt, was ich über diese Welt wissen muss.
Mein Frauchen macht mit uns sehr viele Motorik-und Geschicklichkeitsübungen. Auch nicht zu vergessen sind unsere diversen Suchspiele, die wir meistens mit Erfolg absolvieren… doch alles mit sehr viel Geduld und Liebe, dass ich niemals überfordert werde.
Ich glaube, dass mich mein Frauchen sehr mag, denn sie hat so viel Geduld und Zeit für mich. Ich bin ein sehr selbstbewusster Rüde geworden, der vor nichts Angst hat, dennoch liebe ich es mit meiner Familie auf der Couch zu liegen und den Tag einfach Tag sein zu lassen.
Ich bezeichne mein „Sweet Home“ mal als Luxuszuhause, weil es bei uns einen Indoortrainingsraum gibt in dem man an diversen Geräten, Übungen wie z.B. Wippe, Schaukel, Skateboard und Trampolin machen kann. Auch der Tunnel und vieles mehr ist sehr beliebt.
In meinem Indoortrainingsraum findet jeden Donnerstagabend eine Trainingsstunde statt, in der sich die Leute bei meinem Frauchen anmelden können, damit sie mit den Hunden und ihren Besitzern trainiert.
Da sich mein Frauchen mit uns Hunden sehr gut auskennt, hat sie mir von klein auf vieles beigebracht, sodass ich ein sehr selbstsicherer, gut sozialisierter Rüde geworden bin.
Manchmal gehe ich, zum Üben, alleine mit meinem Frauchen spazieren, wobei wir oft andere Hunde treffen. Ich bleibe dann meist gelassen, doch hoffe insgeheim, dass wir noch eine Runde spielen oder rennen dürfen.
Wenn ich mit meinen Kumpels, Guma und Lucky, über die Felder sause, haben wir sehr viel Spaß. Sehen wir allerdings einen Hasen oder ein Reh, wollen wir natürlich sofort hinterherrennen, doch Frauchen hält uns mit ihrer Pfeife zurück. Mittlerweile wissen wir, dass es sich lohnt zurückzukommen, denn sie hat dann immer eine besondere Belohnung für uns.
Manchmal gehen wir auf Ausstellungen, was mittlerweile Routine für mich ist, da ich das schon von klein auf kenne. Wenn wir dann einen Titel gewinnen ist mein Frauchen ganz aus dem Häuschen und durch die leckere Belohnung im Anschluss habe ich natürlich auch meine Freude daran!
Mein Frauchen und mein Herrchen sind auch schon Großeltern und haben einen fünf Jahre alten Enkel. Ich freue mich immer riesig, wenn er zu Besuch kommt, denn dann holen wir alle meine Spielsachen raus und spielen zusammen. Es kam auch durchaus schon mal vor, dass das Enkelchen und ich, vom anstrengenden Spielen, gemeinsam im Körbchen eingeschlafen sind.

 

Naja, genug gequatscht, ich muss jetzt mal nach meinem Frauchen sehen.
Also bis dann, haltet die Ohren steif!

 

Euer Ishumi ♥ ♥ ♥

 


 

Wir sind Mitglied beim www.aciev.de

Ishumi in der Abendsonne

Multi Champion Ishumi vom Wieslesweg

Willkommen beim Deckrüden Ishumi vom Wieslesweg  Baden Württemberg

Ishumi vom Wieslesweg  Baden Württemberg